Thursday

Der kräftige Rotwein des Weingutes Lassl - Cuvée Helene 2007 - Rotwein-Blog

Auch ohne Rotwein in den Wolken schweben - Rotweinblog

Hannover ist eine der bekanntesten Metropolen. Die Stadt, die einem Besucher vieles bieten kann.

Wasserbetten Hannover - hier schlafen sie wie auf Wolken. In einem Wasserbett schläft man gesünder und die Gelenke werden entlastet. Das Wasserbett sorgt für einen tief entspannten Schlaf und man fühlt sich morgens richtig ausgeruht. In Hannover gibt es viele verschiedene Modelle und Ausführungen von Betten. Wasserbetten sind am besten zum Schlafen geeignet und werden auch von Ärzten empfohlen. Zum Kaufen, oder zum Schlafen in den Hotels sind die Wasserbetten in Hannover zu finden. Die Metropole, die den Komfort den man bei einem modernen Wasserbett findet, auch bei den Händlern anbietet. Vom Markenwasserbett im modernen Designs, bis zum klassischen Einzelbett bietet die Stadt eine vielfältige Auswahl an Wasserbetten an. Wasserbetten Hannover sind Betten, die aus hochwertigen Materialien hergestellt sind. Für den gesunden Schlafkomfort damit Rückenschmerzen, oder Verspannungen der Vergangenheit angehören.

Tuesday

Wine in Black – Wein & Champagner mobil kaufen

Wine in Black – Wein & Champagner mobil kaufen von Wine in Black GmbH
https://itunes.apple.com/de/app/wine-in-black-wein-champagner/id547552864?mt=8

Monday

Acer Aspire P3 - Rotwein-Blog

Messe "ProWein": Weine aus aller Welt - Rotwein-Blog

Interessanter Messebesuch.
Frankreich, Italien oder Südafrika sind als Weinländer etabliert. Doch was taugen Weine aus der Türkei, dem Libanon oder China? Master-Sommelier Hendrik Thoma stellt die ausgefallenen Tropfen vor.

Quelle: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1869734/Messe-ProWein-Weine-aus-aller-Welt

Pfirsiche in Rotwein - Rotwein-Blog

Hört sich sehr lecker an.


Ein schnell fertiggestelltes und erfrischendes sommerliches Dessert, wie man es in vielen Mittelmeerländern findet. In Italien etwa werden Pfirsiche in Weißwein eingelegt.
Zutaten für 4 Portionen:
4-5 große, gelbfleischige Pfirsiche
2-3 EL Zucker
etwa 500 ml Rotwein, vorzugsweise katalanischer
1/4-1/2 Glas Orangen- oder Zitronenlimonade
Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, unter kaltem Wasser abschrecken und häuten. Das Fleisch vom Stein lösen und in dünne Spalten schneiden. Mit dem Zucker betreuen. Dann mit Rotwein übergießen. Die Spalten sollten ganz bedeckt sein. Im Kühlschrank einige Stunde ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Limonade dazu geben.
TIPP:Auch Mangos und Aprikosen lassen sich so zubereiten.
Servieren Sie die Spalten zu Vanilleeis.
Quelle: http://www.arte.tv/de/pfirsiche-in-rotwein/1561372,CmC=1561450.html

Wie man eine Flasche Wein ohne Korkenzieher öffnet - Rotwein-Blog

Saturday

Monday

Rotwein - Eine Klasse für sich - Rotweinblog

Die meisten passionierten Weintrinker lieben Rotwein. Der Rotwein steht wie kein anderes Getränk für das süße Leben. In Ländern wie Frankreich und Italien sowie in Spanien gehört der Rotwein auf jeden gut gedeckten Tisch. Wer hier Urlaub macht, wird schnell von der Qualität der Rotweine überzeugt. Selbst die herkömmlichen Tafelweine bieten ein köstliches Bouquet an. Die renommierten Weinanbaugebiete in Südeuropa blicken auf eine sehr lange Tradition beim Weinanbau zurück und die Vielfalt der Weine ist gigantisch. In den letzen 20 Jahren haben sich jedoch auch kalifornische Weine und Weine aus Australien ins Herz der Weinliebhaber geschlichen. Und auch in Südafrika ist der Wein mittlerweile zu zuhause. Darüber hinaus sorgt eine junge Generation von Winzern sorgt dafür, dass der Wein aus dem Rhein/Mosel Gebiet wieder zu Ruhm und Ehre kommt und den Zeitgeist trifft.

Der Rotwein hat viele Facetten

Die Geschmacksnuancen, die ein guter Rotwein zu bieten hat sind schlicht und ergreifend umwerfend. Bereits wenn man das Glas zum trinken ansetzt und das Bouquet die Nasenspitze kitzelt kann man erahnen, wie köstlich der Wein schmeckt. Rotwein trinken bedeutet das perfekte Zusammenspiel der Sinne. Jeder, der einmal einen wirklich guten Rotwein genossen hat, der möchte das immer wieder tun und wird nach und nach immer tiefer in die Materie eintauchen. Eine gute Alternative zum Besuch eines Weingutes und des Weinladens, bietet das Internet, wer hier Wein online kaufen möchte, ist gut beraten sich im Onlineshop von www.vicampo.de umzusehen. Hier sind Profis am Werk, die Weinliebhaber glücklich machen möchten. Die Auswahl an Rotweinen aus den unterschiedlichen internationale Anbaugebieten ist groß und gut und erfreut den Genießer im Handumdrehen. Hier findet jeder wonach er sucht und kann sich die Wunschmenge problemlos und gut verpackt bis an die Haustür liefern lassen. Wer immer auf dem Laufenden sein möchte, abonniert ganz einfach den Newsletter von viacampo.com.

Wednesday

Red Wine Pro - Rotwein-Blog

Schau mal was für eine tolle App Red Wine Pro ich per AppTicker gefunden habe!

Monday

2007 - Brunello di Montalcino - Wine - Florence - Rotwein-Blog

Agriturismo Le Sughere (holidays farm isola d'Elba) - Rotwein-Blog

2009 Spätburgunder Blanc de Noir - Spätlese trocken - Rotwein-Blog

Dieser Wein, vinifiziert durch Maischegärung und folgender Reife im Eicheholzfass betört zunächst durch sein kräftiges Rot, dann in der Nase durch lebendigen, aromafülligen Burgunderduft, endlich im Mund durch seine samtigen Tannine und sein ausgeprägtes Beerenaroma.
Probieren Sie diesen facettenreichen, ausdrucksstarken Wein zu Wild, Gans, Lamm oder Rind.
Weingut Dechent
Auf dem Römer 9
55291 Saulheim
Telefon 06732-2128
Fax 06732-9339933
E-Mail: info@weingut-dechent.de
http://weingut-dechent.de/

Thursday

Red Wine 101 - Rotwein-Blog

Schau mal was für eine tolle App Red Wine 101 ich per AppTicker gefunden habe!

Tuesday

2008 Cabernet Sauvignon Barrique trocken, Weingut Dechent, Saulheim - Rotwein-Blog

Dieser richtig leckere Wein ist sehr empfehlenswert. Er hat laut Beschreibung 13,5 Vol%, Restzucker 4,1 g/l, und Ges. Säure 5,0 g/l. Besser jedoch ist es hier ausgedrückt:




Unglaublich, aber wahr - dieser Wein wächst in Rheinhessen und nicht etwa im Süden Frankreichs. Seit kurzer Zeit ist auch bei uns diese spät reifende Rebsorte heimisch geworden und bringt unter kundigem Anbau und liebevollem Ausbau im kleinen Eicheholzfass diesen großen Wein hervor. Nach selektiver Reduktion des Ertrages im Südhang-Weinberg der Lage "Saulheimer Hölle" und der Ernte zum optimalen Zeitpunkt der physiologischen Reife werden die Beeren von den Rispen getrennt und gemaischt vergoren. In 18 Monaten Holzfassreife entwickelt sich ein typischer, aber dezenter Barrique-Geschmack.

Lassen Sie sich überraschen von dem anhaltenden Eindruck am Gaumen, den die Frucht-, Schoko- und Röstaromen mit großer Opulenz hinterlassen.
Besser kann man den leckeren Tropfen nicht beschreiben. Das Ganze gibt es hier:
Weingut Dechent
Auf dem Römer 9
55291 Saulheim
Tel: 06732 2128
Fax: 06732 9339933
E-Mail: info@weingut-dechent.de
www.weingut-dechent.de

Kleiner Winzer, große Weine.